Dienstag, 15 Oktober 2019

News

27.09.2015 Bergerfurth - Oktoberfest

IMG 5861Franken Fieber hat die weiteste Dienstreise der Tour 2015 angetreten, um in Bergerfurth die Oktoberfest-Saison zu eröffnen. Die Eintrittskarten waren bereits im Vorverkauf vergriffen, das Festzelt im bayrischen weiß-blau geschmückt. Die magischen Worte erklangen, das Fest nahm seinen Verlauf. Die Freunde des "Biers aus großen Gläsern" (Zitat Rob) und den typisch bayrischen Gerichten kamen auf ihre Kosten. An dieser Stelle unser Dank an Detlef mit seiner Mannschaft.
Dann ging die Post so richtig ab. Wir haben kaum losgelegt, schon war Bergerfurth nicht mehr zu halten. Die Damen in feschen Dirndln, die Herren in zünftigen Lederhosen und karierten Hemden lösten sehr schnell die, während des Essens, eingenommene Sitzordnung auf. Die Stühle dienten ab sofort als Podest, gemeinsam mit den Platz-Nachbarn wurde fleißig geschunkelt. Franken Fieber verleiht Euch die goldene Stimmgabel, Ihr habt sie Euch verdient.
So verging Song um Song, Runde um Runde. Die Stimmung wurde immer ausgelassener, das ein oder andere Schnäpschen ist geflossen. Mittlerweile saß niemand mehr, das ganze Festzelt glich einer einzige Partyzone - Wahnsinn! Viel zu schnell verging die Zeit und unser Gig vorüber. Nachdem wir abgebaut hatten gönnten wir uns noch ein paar Scheidebecher, denn wir sind über Nacht geblieben ;-)
Was für ein Oktoberfest-Auftakt in Bergerfurth....WAHNSINN!!!
Schon jetzt freuen wir uns auf unsere nächsten Gigs und noch eine gute Nachricht: so wie es aussieht sehen wir uns im kommenden Jahr wieder.

17.06.2015 Herbstein - Schuetzenfest

IMG 0904Herbstein - das war eine glatte 10!
...so kann es ja auch nur sein, wenn der Schützenverein Herbstein zum Schützenfest lädt. Wir haben uns aufgemacht, nach Crainfeld nun auch in Herbstein, zum 2. Mal in diesem Jahr, den Vogelsberg zu rocken.
Auch Franken Fieber hat ins Schwarze getroffen: volles Zelt mit einer geilen Party bis tief in die Nacht.
Im weiß-blau geschmückten Festzelt folgten viele Partygäste dem Dress-Code in Dirndl und Lederhose, passend zum Motto "zünftig rocken".
Dabei lief im Vorfeld des Abends bei uns einiges schief:
Heinz hat seine Lederhose, Mario die Speicherkarte für die Digitalkamera vergessen und das Navi von Michi hat versagt. Gut nur, daß wir uns die 3 Fahrkarten beim "Warmschießen" geleistet und im "Wettkampf" stark aufgetrumpft haben.
Wir bedanken uns bei Kevin ausdrücklich für seine Fotos, die wir nun online stellen konnten und die gigantische Getränkeversorgung in den Pausen - Prost :-)
Wenn der 1. Vorsitzende des Schützenvereins Herbstein "Schützenkönig 2015" wird und zusätzlich Geburtstag hat, dann rundet das den feierintensiven Abend so richtig ab.
Übrigens: Das Schützenfest 2016 steigt wieder mit Franken Fieber!
Horrido und Hurra...gut Schuss bis nächstes Jahr!

24.04.2015

Endlich ist es soweit: die Lüderkirmes in Crainfeld steht dieses Wochenende an.
Die erste und für uns größte Zeltkirmes des Jahres im Vogelsberg öffnet ihre Pforten und begrüßt am Samstag, 25.04. die befreundeten Kirmesgesellschaften und Burschenschaften.
Aus allen Himmelsrichtungen kommen Busse angefahren, die mit feierbegeisterten Burschen und Mädels gefüllt sind. Dann läufst wie immer: rein ins Zelt, Bänke erobern, Fass Bier auf den Tisch und Abfeiern als gäbe es kein Morgen.
Wir sind mit am Start: Franken Fieber spielt ab ca. 21:00 Uhr bis weit in die Nacht hinein auf und wird nun endlich auch den Vogelsberg "infizieren".
"Das ist des Jägers Ehrenschild, dass er beschützt und hegt sein Wild, weidmännisch jagt, wie sich's gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt."

01.05.2015 Crainfeld - Luederkirmes

IMG 5123Lüderkirmes 2015 - wieder ein absolutes Brett!!!
Franken Fieber erstmalig am Start.
Wenn Du um 21:00 Uhr raus auf die Bühne gehst, das Festzelt bereits gut gefüllt ist, junge Leute in gleichen T-Shirts schon vor dem ersten Song auf den Bänken stehen, an den Tischen lehnen, sich ihr Bierchen selbst aus den eigenen Fässern zapfen und alle gut drauf sind, dann ist alles klar: endlich ist Lüderkirmes.
Und dann ging die Party erst los: Zelt voll, Theke voll, Tanzfläche voll, überall wahnsinns Partylaune, stimmgewaltige Unterstützung den ganzen Abend und wir in Höchstform.
So kam es uns vor wir hätten erst angefangen...wars auch schon wieder vorbei ;-(
Die Zeit verging einfach viel zu schnell, so sehr haben wir es genossen mit Euch abzufeiern!

Auch die After-Show-Party hatte es in sich, so dass wir nicht mehr selbst nach Hause gefahren sind :-)
Mario, Rob und Heinz trafen viele Bekannte aus alten Tagen, es hatte etwas von Klassentreffen, vielen Dank dafür!
Und jetzt das Allerbeste: wir sehen uns spätestens nächstes Jahr wieder wenn es heißt: Franken Fieber zur Lüderkirmes 2016!
Bitte nicht vergessen: Sa. 23.05., Pfingstsamstag in Herbstein, großes Schützenfest ganz in der Nähe.
Die Party 2.0 kann starten.
Das Fieber steigt.

11.02.2015 Zeitlofs - Faschingsparty

IMG 4803Mit Zeitlofs beginnt die heiße Phase der 5. Jahreszeit 2015. Aus allen Richtungen haben sich tausende verkleidete und geschminkte Narren auf den Weg gemacht, um den Jubiläumsumzug mitzugestalten, anzuschauen und mit uns bis in die Nacht hinein zu feiern.
Ihr wart brav und habt alles aufgegessen, so hat sich die Wettervorhersage unserer Uschi bewahrheitet: sonnig, trocken und knackig kalt. So kamen die bunten Kostüme und tolle Wagen der Zugteilnehmer erst richtig zur Geltung.
Bei der After-Show-Party konnten wir Euch im beheizten Festzelt bewundern: die Piraten haben gleich an der Bar angelegt und zahlreiche Buddeln voll Rum zur Brust genommen, Ritter und Superhelden haben die Tugendhaftigkeit aller weiblichen Märchenfiguren verteidigt. Die Tierwelt war auch wieder stark vertreten. So haben sich Tintenfische in Schwärmen getummelt, auch hat sich eine Herde Zebras an der Tränke eingefunden, Hippies, Rocker und Bundis, Astronauten sind gelandet und zahlreiche Sportler haben sich beim Austrinken regeneriert und vieles, vieles mehr. Nicht zu vergessen die Tollitäten und 11er Räte der befreundeten Faschingsvereine mit Gefolge und Tanzgarden auf Euch alle ein dreifach donnerndes Zeitlofs HELAU, Zeitlofs HELAU, Franken Fieber HELAU!!!
Der Gig in Zeitlofs war für unseren Schlagzeuger René die Feuertaufe mit Franken Fieber. Der Blechschaden ist nicht soooooo wild. Er hat seinen Einstand gegeben und einen starken ersten Gig gespielt - Respekt!
Und als wir unsere anfänglichen technischen Schwierigkeiten behoben hatten, ging es richtig rund. Ihr habt ausgiebigst mitgefeiert, -gesungen und geschunkelt, getanzt und mitgemacht. Es war herrlich, Euch so ausgelassen zu sehen. Es waren viele bekannte Gesichter da, die ein Herz für durstige Musikanten hatten. Danke!
Es war schön, das erste Mal in der Heimat von Rob, Mario und Heinz aufzutreten und für Euch zu spielen. Gerne wieder.
Ein Party-Song reihte sich an den anderen, so ging Set um Set rum, die Zeit verging wie im Flug. Die Akkus der Heimgehenden waren am Ende und unsere um 21:30 Uhr dann auch. Kaputt, aber glücklich und zufrieden sind wir in unsere Betten gefallen, am Montag ging es wieder an die Arbeit.
Zeitlofs: Was war das eine geile Party, für in 2 Jahren brauchen wir einen Shuttle-Service und am Montag Urlaub. Eine super organisierte Veranstaltung, tolle Verpflegung und ein herzliches Dankeschön an das Team der Security.
In den nächsten tollen Tagen sehen wir uns wieder, vor der Theke - Helau!