Montag, 20 Januar 2020

11.02.2015 Zeitlofs - Faschingsparty

IMG 4803Mit Zeitlofs beginnt die heiße Phase der 5. Jahreszeit 2015. Aus allen Richtungen haben sich tausende verkleidete und geschminkte Narren auf den Weg gemacht, um den Jubiläumsumzug mitzugestalten, anzuschauen und mit uns bis in die Nacht hinein zu feiern.
Ihr wart brav und habt alles aufgegessen, so hat sich die Wettervorhersage unserer Uschi bewahrheitet: sonnig, trocken und knackig kalt. So kamen die bunten Kostüme und tolle Wagen der Zugteilnehmer erst richtig zur Geltung.
Bei der After-Show-Party konnten wir Euch im beheizten Festzelt bewundern: die Piraten haben gleich an der Bar angelegt und zahlreiche Buddeln voll Rum zur Brust genommen, Ritter und Superhelden haben die Tugendhaftigkeit aller weiblichen Märchenfiguren verteidigt. Die Tierwelt war auch wieder stark vertreten. So haben sich Tintenfische in Schwärmen getummelt, auch hat sich eine Herde Zebras an der Tränke eingefunden, Hippies, Rocker und Bundis, Astronauten sind gelandet und zahlreiche Sportler haben sich beim Austrinken regeneriert und vieles, vieles mehr. Nicht zu vergessen die Tollitäten und 11er Räte der befreundeten Faschingsvereine mit Gefolge und Tanzgarden auf Euch alle ein dreifach donnerndes Zeitlofs HELAU, Zeitlofs HELAU, Franken Fieber HELAU!!!
Der Gig in Zeitlofs war für unseren Schlagzeuger René die Feuertaufe mit Franken Fieber. Der Blechschaden ist nicht soooooo wild. Er hat seinen Einstand gegeben und einen starken ersten Gig gespielt - Respekt!
Und als wir unsere anfänglichen technischen Schwierigkeiten behoben hatten, ging es richtig rund. Ihr habt ausgiebigst mitgefeiert, -gesungen und geschunkelt, getanzt und mitgemacht. Es war herrlich, Euch so ausgelassen zu sehen. Es waren viele bekannte Gesichter da, die ein Herz für durstige Musikanten hatten. Danke!
Es war schön, das erste Mal in der Heimat von Rob, Mario und Heinz aufzutreten und für Euch zu spielen. Gerne wieder.
Ein Party-Song reihte sich an den anderen, so ging Set um Set rum, die Zeit verging wie im Flug. Die Akkus der Heimgehenden waren am Ende und unsere um 21:30 Uhr dann auch. Kaputt, aber glücklich und zufrieden sind wir in unsere Betten gefallen, am Montag ging es wieder an die Arbeit.
Zeitlofs: Was war das eine geile Party, für in 2 Jahren brauchen wir einen Shuttle-Service und am Montag Urlaub. Eine super organisierte Veranstaltung, tolle Verpflegung und ein herzliches Dankeschön an das Team der Security.
In den nächsten tollen Tagen sehen wir uns wieder, vor der Theke - Helau!